Zum Inhalt springen

Praxiswerkstatt Kirchliche Seniorenarbeit:Atem holen und der Seele Raum geben

- Ein Oasentag für im und mit dem Alter engagierte Menschen
Datum:
Di. 7. Mai 2024 9:30 - 16:15
Art bzw. Nummer:
24.505
Von:
Angelica Bergmann Zamorano
Ort:
Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Silke Herchenbach
Kontakt per Mail

Kosten

0,00 €
Kostenfrei

Sie setzen sich für die älteren Menschen ein. Die Bereiche und Themen ihres Engagements können dabei so vielfältig wie das Alter selbst sein. Immer jedoch wird das, was Sie einbringen, in den vielen alltäglichen wie beruflichen Begegnungen für andere erleb- und erfahrbar. Ihr Engagement kann Freude schenken und als bereichernd erlebt werden, ebenso, wie es sehr herausfordernd und kräftezehrend sein kann. Manche Gedanken und Erlebnisse nimmt man mit nach Hause, denkt darüber nach ... was wird aus ihnen?

Wir möchten für Ihr DA-Sein danken und Ihnen diesen Oasentag schenken. Er kann für eine kurze Atempause, als Ruhetag, zur spirituellen Vertiefung und zum Kraftschöpfen im Austausch mit anderen dienlich sein. 
Schauen Sie, was für Sie an diesem Tag gerade passend ist.

Elemente: spirituelle Impulse, Gebet, Themengruppen, Begleitgespräche Kreativraum. Detaillierte Informationen zum Tag Sie ab Dezember 2023 auf der Website www.leben-in-fuelle.info

Mit: Ute Aldenhoff, Referentin Altenpastoral und seelsorgliche Begleiterin. Günther Bergmann Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut und geistlicher Begleiter. Dr. Peter Bromkamp, Dipl. Religionspädagoge, Dipl. Sozialgerontologe, Susanne Konzet, Erwachsenenbildnerin M.A., ProjektWerkstatt Seniorenbildung.

Ablauf

Drei gemeinsame Impuls- und Gebetszeiten bilden einen dezenten Rahmen für diesen Tag. Die Zeit dazwischen können Sie optional verbringen:

  1. Sie schließen sich einer Themengruppe an, die Impulse gibt und zu Austausch und Reflexion innerhalb der Kleingruppe anregt. Es gibt zwei Themengruppen zur Auswahl 
    Thema 1 A: Alters(vor)bilder im Dialog mit Dr. Peter Bromkamp 
    Thema 1 B: Atem schöpfen – kreative Wege für den Alltag entdecken mit Susanne Konzet
  2. Sie nutzen die Möglichkeit eines persönlichen Begleitgespräches und verbringen den Tag in Ruhe oder kreativ für sich. 
    Einzelgesprächstermine mit Günther Bergmann
    Kreativraum im Schweigen mit Ute Aldenhoff

SPECIAL: Falls der Tag in Ihnen nachklingt und Sie eine geistliche oder seelsorgliche Begleitung über den Jahresverlauf hinweg wünschen, kommen Sie gerne auf uns zu. Wir unterstützen Sie in der Vermittlung einer geeigneten Begleitung.

Der Oasentag wird in Kooperation mit der Altenpastoral im Erzbistum Köln durchgeführt.

10+ Plätze frei

Anmeldeformular

Newsletter und Programmheft

Datenschutz und AGB

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.