Zum Inhalt springen

Tour ins Licht

Termin wird auf 2022 verschoben!

Die Tour ins Licht startet in der Nacht und führt in den Morgen. Die Dunkelheit, die Stille, das Gebet und der Gesang werden im Mittel punkt stehen. Die Radwallfahrt steht ganz im Zeichen der österlichen Botschaft, die vom Dunkel der Kälte und der Vergänglichkeit den Weg ins Lebendige und Wärmende des Lichts zeigen will.

Auf der ca. 25 km langen Strecke verbindet sie spirituelle Elemente an den jeweiligen Kirchen und Kapellen mit Naturerfahrung und Gemeinschaftserleben.

Liebe in Bewegung - Die Paar-Radtour

„Neue Perspektiven entdecken“

unter diesem Motto startet die Paar-Radtour nach dem sturmbedingten Ausfall in diesem Jahr im Mai. Alle Paare sind herzlich eingeladen. Gemeinsam radeln wir durch eine Region des Erzbistums Köln, dieses Mal durch den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis. Alles dreht sich um das Thema Liebe und Partnerschaft im Alltag, das gemeinsam mit den Paaren mit besonderen Impulsen und Aktionen an verschiedenen Zielorten angesprochen wird.

Von Siegburg führt die Strecke entlang der Sieg und zur Hangelarer Heide, zum Klostergelände der Steyler Missionare und zum Flugplatz Hangelar: Weiter geht es über Vilich uns einem Halt der Kirche St. Peter nach Beuel, wo nach einer wohlverdienten Mittagspause eine besondere Aktion geplant ist. Über Pützchen und dem bekannten Adelheidisbrunnen geht es auf angenehmen Wegen zurück nach Siegburg zur Kirche St. Servatius. Mit einem abschließenden Gottesdienst und einer kleinen Überraschungsaktion klingt die Paar-Radtour aus.

Termin:   Sonntag, 29.05.2022 09:00 – 18:00 Uhr
Treffpunkt:   Katholisch Soziales Institut, Siegburg, Bergstr. 26, 53721 Siegburg
Referenten: Rita Cosler,
Regina Oediger-Spinrath (Referentinnen für Beziehungs- und Ehepastoral),
Dr, Johannes Sabel (Katholisches Bildungswerk Bonn),
Hans-Steffen Kind, Familien- und Lebensberatung Siegburg,
Clemens Rott (ADFC Köln) und
Dr. Udo Wallraf (pfarr-rad.de).
Veranstalter:  

Redaktion AdventsZeit in Kooperation mit
der Katholischen Beziehungs- und Ehepastoral im Rhein-Sieg-Kreis,
dem Katholischen Bildungswerk Bonn,
der Ehe-, Familien- und Lebensberatung Siegburg und
dem Projekt pfarr-rad.de im Katholisch-Sozialen Institut.

Anmeldung: Katholisches Bildungswerk Bonn,
Tel. 0228 42979-0,
E-Mail: info[æt]bildungswerk-bonn.de
TN-Gebühren:  35,00 €