Digitaler Espresso - Bildung.Sozial.Digital. - Beiträge zu einer gelingenden und inklusiven Bildungsarbeit:Vom Leben abgeklemmt

Wie Analphabetismus auch in der digitalen Welt Teilhabegerechtigkeit verhindert. (Und was man dagegen tun kann!) Ralf Häder, Leiter des Projekts ALFA-Bot, Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
Datum:
Do. 4. Nov. 2021 12:30 - 13:30
Art bzw. Nummer:
20.528 - 04.11.2021
Von:
André Schröder
Ort:
Online-Veranstaltung des Katholisch-Sozialen Instituts
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Sabine Häusler
Kontakt per Mail

 

¯\_(ツ)_/¯ Keine Ahnung? Die meisten würden jetzt googeln. Mehr als sechs Millionen Deutschen hilft das nicht. Als Menschen mit eingeschränkten Lesefähigkeiten fühlen sie sich mit der Nutzung von Suchmaschinen und Informationstexten überfordert. Online einen Termin buchen für ein Hilfsangebot? Keine Chance, wenn einem dabei niemand hilft. Ralf Häder vom Bundesverband Alphabetisierung präsentiert uns seine Lösung: einen Chatbot, der helfen soll, passende Lernangebote zu finden. Welche Chancen bietet dieses Dialogsystem? Wir haken nach – mit Ihnen! 

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

10+ Plätze frei

Anmeldeformular

Newsletter und Programmheft

Datenschutz und AGB

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.