Zum Inhalt springen

Qualifizierung für Kirchenführer/innen und Gästeführer/innen:Sehen, verstehen und vermitteln

Den Kirchenraum in seiner Vielfalt zu entdecken, ist das Ziel der Bildungsreihe „Sehen, verstehen und vermitteln“. Unsere Kirchenschätze zu erkennen, einzuordnen und das Gelernte anschließend zu vermitteln, lässt sich erlernen.
Datum:
Sa. 23. März 2024 9:00 - So. 24. März 2024 16:15
Art bzw. Nummer:
24.395 - 23.03.2024
Von:
Kirsten Lange-Wittmann
Ort:
Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Claudia Lorscheter
Kontakt per Mail

Kosten

295,00 €
Kurs inkl. Übernachtung und Vollpension
260,00 €
Kurs ohne Übernachtung und Frühstück

Beim zweiten Modul der Kirchenführerqualifizierung geht es um die Zeitphase des Hochmittelalters und der Renaissance. Aber auch die Glasmalerei im Kirchenraum oder das Format mystagogischer Kirchenführungen werden thematisiert. Eine Besichtigung vor Ort und Workshops zum Thema Kommunikation und Führung sind Bestandteil des 2. Moduls.

Die weiteren Termine bauen auf die ersten zwei Wochenenden auf, Exkursionstage vertiefen das Erlernte vor Ort. Die Teilnahme kann für jede Einheit, jeden Termin individuell und nach Selbsteinschätzung und Bedarf gewählt werden.

5+ Plätze frei

Anmeldeformular

Bitte geben Sie nachstehend die Rechnungsadresse an!

Newsletter und Programmheft

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.