Zum Inhalt springen

Rente und KZVK

Dieser Kurs bietet eine Übersicht über das Rentenrecht und die betriebliche Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK). Zudem werden aktuelle Themen wie Gesetzesänderungen behandelt. 
Datum:
Mo. 21. Nov. 2022 10:00 - Di. 22. Nov. 2022 15:30
Art bzw. Nummer:
15.721 - 21.11.2022
Von:
Anne-Barbara Müller-Charjaoui
Ort:
Katholisch-Soziales Institut
Bergstraße 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Annegret Camp-Dirks
Kontakt per Mail

Programm

1. Tag: Einführung in das Rentenrecht

U.a.: Was muss die MAV über das Rentenrecht wissen? Versicherungszeiten (Beschäftigungszeiten, Zeiten aus dem Sozialleistungsbezug, Kindererziehungszeiten); Versicherungsjahre (Anrechnungszeiten, Zurechnungszeit, Kinderberücksichtigungszeiten, Zeiten aus dem Versorgungsausgleich); Rentenarten (Versichertenrenten, Hinterbliebenenrenten); Rentenberechnung (Ermittlung der Rentenhöhe, Altersteilzeit); Aktuelles: Gesetzliche Besonderheiten.

2. Tag: Was muss die MAV über die betriebliche Altersvorsorge im katholisch-kirchlichen und caritativen Dienst wissen?

U.a.: Die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) im Überblick; arbeitsrechtliche Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung; Gewährung einer Betriebsrente nach der Satzung der KZVK; betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, Übertragung von Versorgungsanwartschaften; Bedeutung der betrieblichen Altersversorgung; Aktuelles. 

Empfehlung

Vorherige Teilnahme am "MAVO-Grundkurs" und am "Arbeitsrechtsgrundkurs"

Kosten

303,- € inkl. Unterkunft und Verpflegung

Ausgebucht

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Leider können Sie sich nicht mehr anmelden. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.