Forum ethisch-nachhaltiges Investment:Nachhaltige Geldanlage – Entwicklungen, Perspektiven, Chancen

Das Forum ethisch-nachhaltiges Investment möchte den Einsatz ethisch-nachhaltiger Geldanlagen bei kirchlichen Anlegern fördern und über Möglichkeiten möglichst praxisnah informieren.
Datum:
Di. 21. Sep. 2021 9:30 - 16:45
Art bzw. Nummer:
17.427 - 21.09.2021
Von:
André Schröder
Ort:
Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Sabine Häusler
Kontakt per Mail

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir im diesjährigen Forum ethischnachhaltiges Investment einen Ausblick wagen:

(1) zeitlich, auf das, was uns in den kommenden Jahren erwartet,
(2) räumlich, auf die Entwicklungen innerhalb der Europäischen Union im Allgemeinen und in Österreich im Speziellen und
(3) überkonfessionell mit Blick auf die Anlagestrategien der christlichen Kirchen in Deutschland.

Eingeladen sind Finanzverantwortliche aus Diözesen, Pfarrgemeinden, Orden, Hilfswerken und Verbänden. Es erwarten Sie verschiedene Workshops sowohl für Einsteiger als auch für Experten des ethischen Investments. Anliegen und Ziele der Workshops sind:

  • christliche Ansprüche des Umgangs mit Geld zu diskutieren,
  • über unterschiedliche Anlageoptionen zu informieren,
  • sich über Erfahrungen und Erfolge bisheriger Anlagestrategien auszutauschen,
  • Impulse und Anregungen für die eigene Praxis mitzunehmen.

Kommen Sie am Dienstag, 21. September 2021 mit Fachleuten für ethisch-nachhaltiges Investment und Praktikern einer wert-orientierten Geldanlage ins Gespräch.
Wir laden Sie zum Forum ethisch-nachhaltiges Investment herzlich ein!


P. S.: Für alle, die schon am Montag, 20. 9. anreisen, wird ein attraktives Programm mit Stadtführung und Abendessen mit Dinner Talk angeboten.

Referenten

Bernd Jünemann Finanzdirektor des Erzbistums Berlin und Vorsitzender der VDD-Unterkomission „Ethisch-nachhaltiges Investment“
Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg Direktor der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle in Mönchengladbach, Professor für Moraltheologie und Ethik an der Theologischen Fakultät Paderborn
Prof. Dr. Timo Busch Professor für Betriebswirtschaftslehre, Research Group on Sustainable Finance, Universität Hamburg
Joachim Kubina Vermögensmanagement, DKM Darlehnskasse Münster
Philipp Rühle Executive Director, Institutional Sales – ISS ESG, München
Samuel Drempetic Head of Ethics and Sustainability, Steyler Ethik Bank, Sankt Augustin,
Tommy Piemonte Leiter Nachhaltigkeitsresearch, Bank für Kirche und Caritas, Paderborn
Jutta Hinrichs Stabsstelle Ethik & Nachhaltigkeit, Pax-Bank Köln
Gesa Vögele Mitglied der Geschäftsführung von CRIC e. V. – Corporate Responsibility Interface Center – Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage
Dr. Karin Bassler Geschäftsführerin des Arbeitskreises Kirchlicher Investoren in der evangelischen Kirche in Deutschland (AKI)
Dr. Helge Wulsdorf Leiter Nachhaltige Geldanlagen, Bank für Kirche und Caritas, Paderborn
Thomas Homm Abteilungsleiter Vermögensmanagement, Bank im Bistum Essen
Dr. Klaus Gabriel Mitglied der Geschäftsführung von CRIC e. V. – Corporate Responsibility Interface Center – Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage
Joachim Kubina Vermögensmanagement, DKM Darlehenskasse Münster
Philipp Rühle Executive Director, Institutional Sales – ISS ESG, München
Silke Stremlau Kapitalanlagevorstand bei den Hannoverschen Kassen und Mitglied im Sustainable Finance Beirat der Bundesregierung
Prof. Dr. Bernhard Emunds Professor für Christliche Gesellschaftsethik und Sozialphilosophie in Sankt Georgen

Tagungsbeitrag

ermäßigt: 95,- € für kirchliche Anleger/-innen und Mitarbeitende gemeinnütziger Einrichtungen

regulär: 490,- €

Vor- und Nachübernachtungen in der Akademie sind möglich (inkl. Frühstück für 57,- €)

10+ Plätze frei

Anmeldeformular

Bitte geben Sie nachstehend die Rechnungsadresse an!

Bitte wählen Sie aus den nachstehenden Tagunsgebühren aus

Newsletter und Programmheft

Datenschutz und AGB

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.