Lösungsansätze für kirchliche Führungskräfte- und Organisationsentwicklung:Vielfalt in Führung

"Vielfalt in Führung" in kirchlichen Kontexten: Wie das zu erreichen ist, darüber werden ausgewiesene Fachleute aus der Personal- und Organisationsentwicklung mit Ihnen in einen produktiven Austausch kommen.
Datum:
Do. 24. März 2022 13:00 - Fr. 25. März 2022 14:00
Art bzw. Nummer:
16.783 - 24.03.2022
Von:
Anne-Barbara Müller-Charjaoui
Ort:
Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Claudia Lorscheter
Kontakt per Mail

 

Mit dieser Tagung greifen die Veranstalterinnen u.a. die Selbstverpflichtung der deutschen Bischöfe aus dem Jahr 2018 auf, den Frauenanteil in kirchlichen Leitungspositionen innerhalb von fünf Jahren auf "ein Drittel und mehr" zu steigern.

Zielgruppe:
Personal- und Organisationsentwickler/innen in den Bistümern, Generalvikare, Personalverantwortliche der Bistümer und diözesanen Einrichtungen, Gleichstellungsbeauftragte, Geschäftsführer/innen von Werken und Caritas

Veranstalter:

  • Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz
  • Hildegardis-Verein e.V., Bonn
  • die Gleichstellungsbeauftragten der Bistümer
  • in Kooperation mit dem Katholisch-Sozialen Institut

Teilnahmegebühr

180,- € inkl. Übern./Verpflegung

10+ Plätze frei

Anmeldeformular

Datenschutz und AGB

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.