Digitaler Espresso - Bildung. Sozial.Digital. - Beiträge zu einer gelingenden und inklusiven Bildungsarbeit:Lesen, Schreiben, Algorithmen!?

Was brauchen Kinder heute für das Leben von morgen? Dr. Christine Günther, Referentin für Forschung und Entwicklung und Primardidaktik im Projekt „PRIMA! 2023“, Stiftung „Haus der kleinen Forscher“.
Datum:
Do. 20. Jan. 2022 12:30 - 13:30
Art bzw. Nummer:
20.530 - 20.01.2022
Von:
André Schröder
Ort:
Online-Veranstaltung des Katholisch-Sozialen Instituts
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Sabine Häusler
Kontakt per Mail

 

In Sachen digitaler Kompetenz haben sich wohl die meisten Erwachsenen ihre Bildung für den alltäglichen Umgang selbst angeeignet, wenn sie nicht den optionalen Informatikkurs in der Schule gewählt haben. Und irgendwie kommt man damit ja schon durchs Leben.

Sollten also für Kinder heutzutage wirklich folgende Zieldimensionen gelten, wie die Stiftung “Haus der kleinen Forscher” vorschlägt: Die Kinder analysieren die Schritte zur Verschlüsselung von Nachrichten und können Fehler in binär repräsentierten Daten erkennen und identifizieren? Frau Dr. Christine Günther plädiert für eine solche frühe informatische Bildung. Sind Sie derselben Meinung? 

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

10+ Plätze frei

Anmeldeformular

Newsletter und Programmheft

Datenschutz und AGB

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.