Eine Herausforderung für den Dritten Weg:Betriebsübergang und Betriebsänderung

Thema des Seminars sind die auf der Freiheit der unternehmerischen Entscheidung basierenden Möglichkeiten der Umstrukturierung und Übertragung des Betriebs.
Datum:
Sa. 1. Jan. 2022 9:46 - Sa. 31. Dez. 2022 9:46
Art bzw. Nummer:
Dieser Kurs wird bei Bedarf angeboten. Bitte lassen Sie sich auf die Interessentenliste setzen!
Von:
Anne-Barbara Müller-Charjaoui
Ort:
Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:
Annegret Camp-Dirks
Kontakt per Mail

Dieser Kurs wird bei Bedarf angeboten. Bitte lassen Sie sich auf die Interessentenliste setzen!
Sobald ein Termin festgelegt ist, werden alle angemeldeten Interessenten/innen angeschrieben und um eine feste Buchung für diesen Termin gebeten.

Programm

Die individualrechtlichen und kollektivrechtlichen Rechtsfolgen für das Arbeitsverhältnis bei einem rechtsgeschäftlichen Betriebsübergang werden dargestellt. Hierzu gehören insbesondere die Weitergeltung der Regelungen des Dritten Wegs (KAVO, AVR), die Anwendbarkeit der Regelungen über die betriebliche Altersversorgung im Rahmen der KZVK, die Fortgeltung der Dienstvereinbarungen, die Zuständigkeit der MAV für die Mitarbeiter/innen in der Einrichtung. In diesem Zusammenhang werden die Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte der MAV erörtert. Durch die Kenntnis der Rechtslage soll die MAV in die Lage versetzt werden, im Stadium der Planung auf die beabsichtigte Maßnahme Einfluss zu nehmen.

Programm

1. Tag: Betriebsübergang und Betriebsänderung

U.a.: Begriffserklärungen; Wechsel des Gesellschafters; Auswirkungen für Dienstnehmer und MAVen.

2. Tag: „Umwandlung“

U.a.: Erläuterung der Begriffe Verschmelzung, Spaltung, Vermögensübertragung; Relevantes für die praktische MAV-Arbeit,  Beteiligungsrechte gem. MAVO.

3. Tag: Anforderungen an die MAV

U.a.: Auswirkungen für die MAV-Beratung; § 613a BGB; rechtliche Betrachtung und praktische Beispiele; aus dem Beratungsgeschäft der DiAG MAV.

Empfehlung

Vorherige Teilnahme am "MAVO-Grundkurs"

Termin

Dieser Kurs wird bei Bedarf angeboten.
Bitte lassen Sie sich auf unsere Interessentenliste setzen!

Kosten

453,- € inkl. Unterkunft und Verpflegung

10+ Plätze frei

Anmeldeformular

Bitte geben Sie nachstehend die Rechnungsadresse an!

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.